Verkaufshits

Informationen

Hersteller

Datenschutzerklärung

 

  1. Nutzung der Daten in anonymisierter Form

 

Der Besuch unserer Webseiten ist grundsätzlich nicht abhängig von der Angabe personenbezogener Daten. Nicht personenbezogene Daten (bspw. Aufrufhäufigkeit von Webseiten oder durchschnittliche Verweildauer auf einer Seite), die wir im Rahmen Ihres Besuches gespeichert haben, werten wir zur Verbesserung unseres Online-Angebotes aus. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu und können Ihnen auch nicht zugeordnet werden.

 

 

  1. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

 

Die Erhebung personenbezogener Daten – also Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (bspw. Name, Adresse, Telefonnummer) – erfolgt nur in dem Umfang, in welchem Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen.

Die Nutzung dieser Daten erfolgt lediglich zur Abwicklung des Vertrages oder Beantwortung Ihrer Anfragen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Hiervon gilt nur dann eine Ausnahme, wenn die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist. Selbstverständlich werden in diesen Fällen die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten und ausschließlich die zur Erfüllung des Vertrages erforderlichen Daten weitergegeben.

 

Soweit Sie der weiteren Nutzung Ihrer Daten nicht ausdrücklich zugestimmt haben, werden diese, sobald das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist, nicht weiter verwendet und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht.

 

 

  1. Erhebung der E-Mailadresse zum Versand von Newslettern[i]

 

Sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gegeben, bzw. Sie sich für den Empfang unseres Newsletters mit Ihrer E-Mailadresse angemeldet haben, nutzen wir diese für Marketing-maßnahmen, d. h. für die Versendung von Kundeninformationen, Newsletter und Werbung aus unserem Haus. Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Hierzu folgen Sie dem entsprechenden Link in dem Newsletter oder benachrichtigen uns direkt unter info@bestbavaria.eu Ihre E-Mailadresse wird sodann aus dem Verteiler genommen und gelöscht.

 

 

  1. Nutzung des Kontaktformulars

 

Soweit Sie über das auf der Seite „Kontakt“[ii] zur Verfügung gestelltes Kontaktformular Anfragen an uns richten, werden lediglich diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die von Ihnen im Rahmen Ihrer Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellte Möglichkeit zur Beantwortung Ihrer Anfrage (z.B. Hinterlassen der E-Mailadresse) wird lediglich für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Haben Sie nicht einer weiteren Nutzung zugestimmt, werden Ihre Daten von uns im Anschluss an die Beantwortung Ihrer Anfrage gelöscht.

 

 

  1. Cookies

 

Auf unseren Internetseiten verwenden wir so genannte „Cookies“, also Textinformationen, die über den Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Hierdurch sind wir in der Lage, die Nutzung unserer Seiten sicherer zu machen und zu verbessern. Schäden auf Ihrem Rechner werden durch die Cookies nicht angerichtet, jedoch können Sie dennoch die Ab-speicherung von Cookies verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Bitte beachten Sie, dass dies zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen kann.

 

 

  1. Google Analytics[iii]

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. In der Regel werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Auf diesen Webseiten ist die IP-Anonymisierung aktiviert.[iv]

 

Google wird die Informationen Im Auftrag des Webseitenbetreibers benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; jedoch möchten wir Siedarauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google können Sie verhindern, indem Sie das unter dem nachfolgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Das Browser-Plugin finden Sie unter:

 

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

 

 

  1. Nutzung von etracker[v]

 

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers.

 

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 

 

  1. Auskunft

 

Sie haben jederzeit das Recht, über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung Auskunft, bzw. deren Löschung, Sperrung oder Berichtigung zu verlangen. Bitte richten Sie Ihre diesbezügliche Anfrage an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Die vorgenannten Auskunftsansprüche sind unentgeltlich.

 

 

  1. Nutzung von Facebook-Plugins[vi]

 

Wir haben auf unsren Seiten Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com eingepflegt. Dieses Netzwerk wird von der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Die entsprechenden Plugins erkennen Sie an dem „Facebook“-Logo oder dem „Like“-Button. Über die Seite

https://developers.facebook.com/docs/plugins sind detaillierte Angaben zu den die sogenannten „social Plugins“ des Netzwerkes abrufbar.

 

Bei Aufruf einer unserer mit einem solchen Plugin versehenen Internetseite wird durch diese Plugins über Ihren Browser zu den Servern der Facebook Inc. eine direkte Verbindung aufgebaut. Von Facebook aus wird dann der Inhalt des Plugins an Ihren Browser übermittelt und von diesem auf der Internetseite dargestellt. Auf diese Seite wird von Facebook festgestellt, dass Sie die entsprechende Internetseite aufgerufen haben. Sind Sie während des Besuches der fraglichen Seiten bei Facebook eingeloggt, werden diese Daten Ihrem Mitgliedskonto zugeordnet. Bei einer Interaktion mit einem Plugin werden diese Daten (z.B. Hinterlassen eines Kommentars oder Betätigung des „Gefällt mir“-Buttons) ebenfalls an Facebook übermittelt und Ihrem Mitgliedskoto zugeordnet. Soweit Sie dies nicht wünschen, loggen Sie sich bitte vor Besuch unserer Internetseiten bei Ihrem Facebook-Koto aus.

 

Detaillierte Informationen hinsichtlich des Zwecks und des Umfanges der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte der Facebook-Datenschutzrichtlinie unter

https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

 

 

Sofern Sie eine generelle Übermittlung von Daten an Facebook verhindern möchten, können Sie dies durch das Hinzufügen eines Add-Ons für Ihren Browser erreichen. Hierzu laden Sie sich einen sogenannten „Facebook-Blocker“ herunter

 

http://www.chip.de/downloads/Facebook-Blocker-fuer-Firefox_56947325.html

 

[i] Diese Klausel ist nur zu verwenden, wenn Sie Newsletter versenden, sofern Ihnen hierfür die Einwilligungserklärung des Betroffenen vorliegt. Sofern Sie keine Newsletter verwenden, streichen Sie diese Klausel bitte.

 

Sofern Sie Newsletter ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden versenden, ist die nur insoweit zulässig, als Sie bei Erhebung der Daten auf die beabsichtigte Nutzung und die Möglichkeit des jederzeitigen Widerspruchs hinweisen. Des Weiteren ist zu beachten, dass Sie dem Betroffenen nur Werbung für Artikel aus derselben Warengruppe übermitteln dürfen und auch im Rahmen des Newsletters deutlich auf die Möglichkeit der jederzeitigen Abmeldung hinweisen.

 

Im Falle der Nutzung der Daten des Betroffenen für Newsletterversand ohne Einwilligung verwenden Sie bitte die nachfolgende Klausel:

 

„Nutzung der personenbezogenen Daten zu Werbezwecken.

 

Wir nutzen Ihre E-Mailadresse für Marketingmaßnahmen, d. h. für die Versendung von Kundeninformationen, Newsletter und Werbung aus unserem Haus. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken jederzeit nicht nur per E-Mail widersprechen. Hierzu folgen Sie dem entsprechenden Link in dem Newsletter oder benachrichtigen uns direkt unter … (bitte hier Kontaktdaten einfügen). Ihre E-Mailadresse wird sodann aus dem Verteiler genommen und gelöscht.“

 

[ii] Bitte fügen Sie hier den Namen der Seite bzw. des Links zu dem Kontaktformular ein. Sofern Sie kein Kontaktformular bereithalten, entfernen Sie diese Klausel bitte aus Ihrer Erklärung.

 

[iii] Bitte entfernen Sie diese Passage, soweit Sie diese Funktion nicht verwenden.

 

[iv] Sie sollten in jedem Fall die IP-Adressen-Anonymisierung wählen, da die Speicherung der IP-Adresse – ohne vorherige Genehmigung – unzulässig ist.

 

[v] Bitte entfernen Sie diese Passage, soweit Sie diese Funktion nicht verwenden.

 

[vi] Bitte entfernen Sie diese Passage, soweit Sie diese Funktion nicht verwenden.